Anaesthesie im Alter: Bericht über das Symposion über by W. T. Ulmer (auth.), F. W. Ahnefeld, M. Halmágyi (eds.)

By W. T. Ulmer (auth.), F. W. Ahnefeld, M. Halmágyi (eds.)

Show description

Read or Download Anaesthesie im Alter: Bericht über das Symposion über Anaesthesie und Intensivtherapie im Alter am 6. und 7. Oktober 1972 in Mainz PDF

Similar german_11 books

Untersuchungen zur Unterdruck-Flotation

Bei der Beschreibung der Flotationsverfahren taucht gelegentlich der Gedanke auf, die im Trübewasser gelöste Luft zur Flotation auszunutzen. Die technischen Möglichkeiten, die durch Übersättigung des Wassers mit Luft deren Freiwerden bewirken, sind eine Erhöhung der Trübe-Temperatur und eine Erniedrigung des Luftdrucks über der Wasseroberfläche.

Die Person als Organon in der Sozialen Arbeit: Erzieherpersönlichkeit und qualifiziertes Handeln

Soziale Arbeit ist eine personenbezogene Arbeit. Sie vollzieht sich im Wesentlichen zwischen Personen, wovon in der Regel eine hilfebedürftig und die andere unterstützend bzw. anleitend ist. Personen als beruflich Tätige bzw. Handelnde sind damit das wichtigste Medium in der Sozialen Arbeit. Dieses Buch greift erstmalig diesen Themenbereich sowohl aus der Historie und Theorie als auch im Hinblick auf die diversen Tätigkeitsfelder auf.

Allgemeine Physiologie

"Könnten Sie nicht ein Buch über da8 schreiben, was once in den Lehrbüchern nicht drinsteht ~" So fragten mich einige Studenten, als ich 1946 nach achtjähriger, unfreiwilliger Pause zum erstenmal wieder die allgemeine Ein­ leitung zur physiologischen Hauptvorlesung beendet hatte. Aus dieser An­ regung erwuchs dies kleine Buch!

Additional resources for Anaesthesie im Alter: Bericht über das Symposion über Anaesthesie und Intensivtherapie im Alter am 6. und 7. Oktober 1972 in Mainz

Example text

Engl. Med. 264, 633 (1961). 4. : Erkrankungen des Herzens. Stuttgart: 2. , Georg Thieme Verlag 1972. 5. : Circulation in healthy old men Studied by right heart catheterization at rest and during exercise in supine and sitting position. Acta med. scand. 176,425 (1964). 6. : Morphologie des alternden Herzens. In: J. Schmidt und E. ): Das Herz des alternden Menschen. Erlangen: Perimed Verlag 1971. 7. KNAPP, R. , TOPKINS, M. , ARTUSIO, J. : The cerebra 1 accident and coronary occlusion in anesthesia.

16. : Neue Gesichtspunkte in der präoperativen Kreislauf therapie beim alten Menschen. Proc. 1. Europ. Anaesth. Kongr. Wien 1962 (48-1). 17. : Die Leistungsfähigkeit des alternden Kreislaufs. 1. -20. 1971, Erlangen. • 18. , und HÖRMANN, C. : CitratePhosphate Dextron ([PD) blood with ademine in low Concentration. 19. LANGE, G. : The intrinsic control of myocardial contraction - ionic factors. New Engl. J. Med. 285, 1065 (1971). 20. LEE, J. A. and ATKINSON, R. : A synopsis of Anaesthesia, ed. 5. Baltimore: The Williams & Wilkins Co.

Beim Umspringen vom Sinusrhythmus mit intakter AV-Oberleitung und normaler Kammerfrequenz zum AV-Block mit niedriger Eigenfrequenz der Herzventrikel treten asystolische Intervalle auf, die mit Bewußtlosigkeit und Krämpfen, also Adams-Stokes-Anfällen, einhergehen. Diese Anfälle können innerhalb weniger Sekunden beendet sein, aber auch, wenn die Automatie der Herzkammer nicht rechtzeitig anspringt, zum Tode führen. Der totale AV-Block mi t niedriger Kammerfrequenz und der Adams-Stokes-Anfall sind nach RODEWALD u.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 6 votes